Staatstheater Meiningen
Menü Tickets

Robinson

Die Insel im Kopf

Puppenspiel von Christoph Levermann frei nach Daniel Defoe

ab 12 Jahren


Inmitten eines Häusermeeres lebt Robert Kreutzner allein in seiner kleinen Wohnung, die ihm als Schutz vor der Wirklichkeit dient. Mit Hilfe von Reisekatalogen träumt er sich in ferne Länder. Für alle anderen Wünsche hat Robert eine einfache und praktische Lösung gefunden: Er lässt sie sich als Paket nach Hause liefern.

Doch eines Tages trifft eine unerwartete Bestellung ein. In dem Päckchen liegt ein kleiner Schiffbrüchiger: Robinson Crusoe, der Robert zum Verwechseln ähnlich sieht. Robinson erzählt, wie er auf einer unbewohnten Insel strandete und achtundzwanzig Jahre allein überleben musste. Robert ist neugierig und möchte wissen, wer dieser Abenteurer ist, der es trotz aller Widrigkeiten schließlich schaffte, seiner Einsamkeit zu entfliehen und einen Weg zurück in die Gemeinschaft zu finden.

Wir folgen der Geschichte eines Menschen, der auf der Suche nach seinem Platz in der Welt entdeckt, dass er diesen Weg nicht alleine gehen muss.

Regie: Christoph Levermann

Bühne, Kostüme, Puppenbau: Esther Falk


Puppenspiel: Falk P. Ulke, Kerstin Wiese

Trailer

rareshemale.comenemascat.netxfantazy.org rareshemale.comenemascat.netxfantazy.org