Staatstheater Meiningen
Menü Tickets

Santa Chiara

Romantische Oper in drei Aufzügen von Herzog Ernst II. von Sachsen-Coburg und Gotha,

Nicht nur Meiningen konnte sich eines Theaterherzogs rühmen – auch Ernst II. von Sachsen-Coburg und Gotha zeigte sich musisch äußerst engagiert. Ganze zwei Jahre widmete er der Komposition seiner Oper „Santa Chiara“, die unter Franz Liszt 1854 am Gothaer Hoftheater ihre Uraufführung erlebte. Schnell ins in- und ausländische Repertoire aufgenommen, erfuhr das Werk 1855 sage und schreibe 60 umjubelte Vorstellungen an der Pariser Oper. In geschickter Symbiose verschmelzen hier italienisches Belcanto mit deutschem Liedgut, gewürzt mit der nötigen Dosis Dramatik. Handlung und Libretto dagegen folgen nicht immer den Gesetzen der Logik. Das Sujet fußt auf der Historie um den Zarewitsch Alexej, der aus politischem Kalkül 1710 die Prinzessin Charlotte von Wolfenbüttel heiratete. Der Gattin bald überdrüssig, versucht er sich mittels Gift der ungeliebten Frau zu entledigen. Doch der Arzt verabreicht ihr lediglich einen Schlaftrunk. Charlotte gelingt es, nach Italien zu fliehen, wo sie nahe Neapel als Santa Chiara verehrt wird. Ein Zufall, wie es ihn nur in der Oper gibt, verschlägt auch den flüchtigen Alexej in selbige Gegend. Beim Anblick der Totgeglaubten befördert er sich selbst ins Jenseits.

Mit Hendrik Müller konnte ein Regisseur gewonnenen werden, der auf dem Gebiet von Wiederentdeckungen internationale Erfolge feiert, so dass man auf einen außergewöhnlichen Opernabend gespannt sein darf.

Musikalische Leitung: GMD Philippe Bach

Regie: Hendrik Müller

Bühne: Marc Weeger

Kostüme: Katharina Heistinger

Dramaturgie: Claudia Forner

Besetzung

(20.03.2022, 18:00)

Charlotte: Lena Kutzner/Deniz Yetim

Bertha: Marianne Schechtel

Victor: Markus Petsch

Alexis: Johannes Mooser/Shin Taniguchi

Aurelius: Rafael Helbig-Kostka

Alphonse: Tomasz Wija

Herbert: Mikko Järviluoto

Archimandrit: N. N.

Ein Sbirre: N. N.


Chor des Staatstheater Meiningen

Meininger Hofkapelle

Statisterie

Galerie