Staatstheater Meiningen
Menü Tickets

Christian Rinke

Christian Rinke wurde 1963 in Halberstadt/Sachsen Anhalt geboren. Nach seinem Abitur 1981 und einem Praktikum im Malsaal des Volkstheaters Halberstadt studierte er von 1983 – 1988 Bühnen- und Kostümbild an der Hochschule für Bildende Künste Dresden (HfBK). Seit 1988 ist er als Bühnen- und Kostümbildner am Meininger Theater tätig. Hier und an weiteren Theatern in Deutschland, Österreich und der Schweiz zeichnete er sich für zahlreiche Bühnen- und Kostümausstattungen verantwortlich. Er arbeitete u.a. mit Regisseur:innen wie Fritz Bennewitz, Ansgar Haag, Christine Mielitz, Loriot, Philipp Stoelzl und Dominik Wilgenbus. Diverse freie künstlerische Arbeiten und Projekte, die Gestaltung von Plakaten und die Beteiligung an Ausstellungen in Rudolstadt, Freiberg, Meiningen, Dresden und Wien begleiten sein Schaffen.

Er stattete für Tennessee Williams’ „Auf der Flucht“ (Regie: Frank Behnke) und Nikolaj Gogols „Der Revisor“ (Regie: Ronny Miersch) in den Kammerspielen sowie die Wechseljahre-Revue „Heiße Zeiten“ im Großen Haus des Staatstheaters Meiningen aus. Zum Start in die Spielzeit 2023/24 und in der neuen Position als Ausstattungsleiter des gesamten Hauses trugen gleich zwei Produktionen seine Handschrift: „Asyl im Paradies – Ein Theater-Konzertabend über Tamara Danz“ und „Ich bin wie ihr, ich liebe Äpfel“.

In dieser Spielzeit

ALICE IM WUNDERLAND: Alina Gitt, Sebastian Putz, Emil Schwarz
Ausstattung

Spektakel mit Jungem Theater, Puppentheater und Junger Musik nach Lewis Carroll
in einer Fassung von Gabriela Gillert, Musik von Harish Shankar und Mark Johnston

Bühne

Schauspiel von Peter Shaffer

Bühne, Kostüme

Uraufführung
Ein Theater-Konzertabend über Tamara Danz
von Ronny Jakubaschk, Michael Hinze und Katja Stoppa

Nussknacker
Music: Peter I. Tschaikowski
Choreography by Andris Plucis
Musical Direction: Tamara Lorenzo Gabeiras
Set Design: Christian Rinke
Costume Design: Danielle Jost

Landestheater Eisenach 2022
Bühne

Uraufführung
Musik von Peter I. Tschaikowski (1892)
nach der Erzählung „Nussknacker und Mausekönig“ von E. T. A. Hoffmann (1816)

Die Affäre Rue de Lourcine___P 27.01.2024 | Lukas Umlauft
Bühne, Kostüme

Komödie von Eugène Labiche
Deutsch von Elfriede Jelinek

Heiße Zeiten__WA 30.09.2023 | Ulrike Walther, Anja Lenßen, Christine Zart, Evelyn Fuchs
Bühne

Die Wechseljahre-Revue

Ich bin wie ihr, ich liebe Äpfel___P 13.10.2023 | Ulrike Knobloch, Lukas Umlauft, Christine Zart, Evelyn Fuchs
Bühne, Kostüme

Komödie von Theresia Walser

Bühne

The Obstruction of Lightness of Thoughts
Uraufführung. Ballett von Gabriel Prokofiev

Was ihr wollt__P 24.09.2022 | Yannick Fischer, Leo Goldberg
Bühne, Kostüme

Komödie von William Shakespeare
In der Übersetzung von Gabriella Bussacker und Jan Bosse

Wild Christmas___WA 14.12.2023 | Christine Zart
Bühne

Ein ebenso poppig-humorvoller wie besinnlicher musikalischer Weihnachtsabend