Staatstheater Meiningen
Menü Tickets

Cornelius Benedikt Edlefsen

Geboren 1985, studierte Theater-, Film- und Medienwissenschaft in Wien. Während seines Studiums wirkte er in mehreren Produktionen der Gruppe TheaterFOXFIRE als Assistent, Schauspieler, Produktionsleiter und Dramaturg mit. Von 2012-2014 war er als Regieassistent fest am Theater Münster engagiert, 2015/2016 arbeitete er als Assistent am Badischen Staatstheater Karlsruhe. Von 2016 bis 2019 war Cornelius Edlefsen als Regieassistent am Burgtheater Wien engagiert, wo er mit Regisseur:innen wie Antù Romero Nunes, Alvis Hermanis, Bastian Kraft und Andrea Breth arbeitete. Im November 2018 hatte seine Inszenierung „Tropfen auf heiße Steine“ von Rainer Werner Fassbinder im Vestibül des Burgtheaters Premiere. Von März 2019 bis März 2021 war er als Lektor für Regie am Max Reinhardt Seminar in Wien tätig und freischaffend als Dramaturg und Regisseur für verschiedene Projekte in Wien.

Im Februar 2020 hatte Cornelius Edlefsen mit seiner Inszenierung von „Frühlings Erwachen“ am Dschungel Wien Premiere, seine Inszenierung „Bambi“ (Dschungel Wien) wurde mit dem Superstella*21 – Darstellender.Kunst.Preis für junges Publikum ausgezeichnet.

In dieser Spielzeit

2021|2022 Auf der Flucht: Carmen Kirschner (Glory) und Stefan Willi Wang (Terry Meighan)
Dramaturgie

von Tennessee Williams

Spielzeit 2022|2023 Extrawurst
Dramaturgie

Komödie von Dietmar Jacobs
und Moritz Netenjakob

Polizeichef Michael Schrodt_Bild_M.Reichel
Dramaturgie

Uraufführung
nach dem Roman von Christoph Hein

2022|2023 Ladies Football Club: Anja Lenßen und Ensemble
Dramaturgie

deutschsprachige Erstaufführung
von Stefano Massini
Deutsch von Sabine Heymann

Spielzeit 2022|2023 Maria Stuart
Dramaturgie

Trauerspiel von Friedrich Schiller

2022|2023 Ladies Football Club: Anja Lenßen und Ensemble
mit

Hier erhalten Sie erste Eindrücke zur Inszenierung „Ladies Football Club“ und können mit dem Regie-Team und Gästen aus dem Ensemble direkt ins Gespräch kommen.

Spielzeit 2022|2023 Penthesilea
Dramaturgie

Trauerspiel von Heinrich von Kleist

2021|2022 Vor Sonnenaufgang
Dramaturgie

von Ewald Palmetshofer nach Gerhart Hauptmann