Staatstheater Meiningen
Menü Tickets

Diana Berndt

Diana Berndt wurde 1992 in Parchim geboren und ist in Berlin aufgewachsen. Sie schloss zuerst eine Ausbildung zur Tischlerin ab bevor sie ihr Studium an der HfBK Dresen im Bereich Bühnen - und Kostümbild begann. Dieses Studium wird sie voraussichtlich 2023 beenden. Während ihrer Studienzeit assistieret sie am Theater unterm Dach, am Theater Oberhausen und am Staatsschauspiel Dresden für einige Produktionen, u. a unter der Regie von Lars-Ole Walburg. Darüber hinaus konnte sie bei diversen Filmproduktionen mitwirken, u. a. bei den Produktionen „Eine Braut kommt selten allein“ und „Wolfsland – 20 Stunden“. Gemeinsam mit Sophia Haller war sie für Bühne und die Kostüme der Diplomabschlussinszenierung der Schauspielenden der Alanus Hochschule verantwortlich, außerdem hat sie gemeinsam mit Claudine Walter die Produktion „Alice im Wunderland“ im Rahmen der Moving Stories an der Semper 2 ausgestattet.

In dieser Spielzeit

Spielzeit 2022|2023 Penthesilea
Bühne, Kostüme

Trauerspiel von Heinrich von Kleist