Staatstheater Meiningen
Menü Tickets

Helge Ullmann

Helge Ullmann, gebürtiger Meininger, konnte bereits 1980 seine erste eigene Arbeit als Bühnenbildner am Meininger Theater präsentieren. Danach folgte ein Bühnen-und-Kostümbild-Studium an der der HfBK Dresden.

Seit der Intendanz von Ansgar Haag entstanden unter anderem Bühnenbilder für Friedo Solters „Onkel Wanja“ (2006), Christine Mielitz’ Fidelio” (2008), Thomas Langes Nathan der Weise” (2008), für Beverly Blankenships Don Karlos” (2009) oder Dominique Horwitz’ Inszenierung von Sommernachtstraum“ (2010), im Rahmen des Meininger Theatersommers. 

In Künstler-Ausstellungen (z.B. Bildner der Natur, Werkschau Ullmann / Rinke) und Sonderausstellungen (z.B. Bild und Szene) gewährt er immer wieder Einblicke in sein umfangreiches szenisches Schaffen. 

In dieser Spielzeit

Bühne & Kostüme

nach dem Kinderbuch von Gerhard Holtz-Baumert

Der dickste Pinguin vom Pol
Bühne

Schauspiel für Kinder ab 5 Jahren von Ulrich Hub

DIE VERWANDLUNG: Yannick Fischer
Bühne & Kostüme

Schauspiel nach der Erzählung von Franz Kafka

Bühne & Kostüme

MORTON RHUE (*1950)

Drei Haselnüsse für Aschenbrödel: Carla Witte
Ausstattung

Nach dem gleichnamigen tschechisch-deutschen Märchenfilm von Václav Vorlícek und František Pavlícek

GOLD!: Marianne Schechtel
Bühne & Kostüme

Musiktheater von Leonard Evers

Stan Meus
Bühne

Ein musikalisches Liebesgeflüster von und mit Stan Meus

Ausstattung

Spiel der Illusion

Kuration
Eine Ausstellung als Panoptikum über den Sehnsuchtsort Theater in der Galerie ADA
Bühne & Kostüme

Liederabend von Franz Wittenbrink

URFAUST: Vivian Frey
Bühne & Kostüme

von Johann Wolfgang von Goethe