Staatstheater Meiningen
Menü Tickets

Johannes Schwarz

Der Bassbariton Johannes Schwarz stammt aus dem Münsterland. Nach abgeschlossenem Schulmusikexamen (Hauptfach Horn) studierte er Gesang bei Peter Ling an der HMTM Hannover; Meisterkurse bei Thomas Quasthoff, Ingeborg Danz, Peter Schreier, Helmut Deutsch, Ann Murray und Michael Nagy konnten seine musikalische Ausbildung weiter vervollständigen. Selbige wurde außerdem von einem mehrjährigen Stipendium der Oscar-Vera Ritter-Stiftung sowie dem ‚Nicolaus Bruhns-Preis für Gesang‘ gefördert, ferner mit Stipendien des Richard Wagner Verbandes, des Deutschen Musikrates sowie der Deutschen Orchesterstiftung.

Johannes Schwarz ist Preisträger des Talente Campus des Philharmonischen Chores Berlin, des Gesangswettbewerbs der Kammeroper Rheinsberg, des Haydn-Wettbewerbs für klassisches Lied und Arie (2019), des ‚Concorso di Musica Sacra‘ in Rom (2020) sowie des Robert Schumann-Wettbewerbs Zwickau (2021).

Als Solist in Oratorien und Liederabenden erfreut er sich einer regen Konzerttätigkeit in ganz Deutschland (u. a. Alte Oper Frankfurt, Rheingoldhalle Mainz, Philharmonie Berlin, Laeiszhalle Hamburg, Semperoper Dresden.)

Auf der Opernbühne verkörperte er bislang Partien wie u. a. Besenbinder („Hänsel & Gretel“), Kaspar („Freischütz“), Bottom („Midsummernight´s Dream“), Biterolf („Tannhäuser“) und „Gianni Schicchi“.

In der Spielzeit 2023/24 ist er als Elternzeitvertretung im Ensemble des Staatstheaters Meiningen.

In dieser Spielzeit

Foyer des Staatstheaters Meiningen
mit

Liedmatinee „Es war einmal ein König“

Die Feen P 15.09.2023 | Christopher Diffey
Gernot, Arindals Freund

Große romantische Oper in drei Akten von Richard Wagner
Dichtung vom Komponisten

Die Fledermaus___P 08.12.2023 | Emma McNairy
Frank

Operette in drei Akten von Johann Strauss
Text von Carl Haffner und Richard Genée

Die Hochzeit des Figaro__P 27.10.2023 | Shin Taniguchi
Figaro, des Grafen Kammerdiener

Opera buffa in vier Akten von Wolfgang Amadeus Mozart
Dichtung von Lorenzo Da Ponte

Tannhäuser und der Sängerkrieg auf Wartburg: Ensemble
Biterolf

Romantische Oper in drei Aufzügen von Richard Wagner