Staatstheater Meiningen
Menü Tickets

Thomas Kässens

Thomas Kässens studierte Schlagzeug, Piano und Arrangement an der Musikhochschule Westfalen. Seither arbeitete er als Live- und Studiomusiker, Produzent, Komponist, Arrangeur und Toningenieur (ca. 200 CDs) mit namhaften Künstler:innen aus den Bereichen Rock/Pop, Schlager, Klassik, Jazz, Film, TV. Des Weiteren war er als musikalischer Leiter an diversen Theatern tätig. Konzertreisen führten ihn in das benachbarte europäische Ausland, in die USA, nach Russland und Thailand. Kässens betreute auch mehrere Produktionen mit internationalen Topmusikern in Los Angeles.

 

Am Staatstheater Meiningen verantwortete Kässens als musikalischer Leiter die Produktionen „Blues Brothers“, „Symphonic Pops“, „Peter Pan“, „Der Zauberer von Oz“, „Ein Sommernachtstraum“ und „Don Quixote“.

In dieser Spielzeit

Heiße Zeiten__WA 30.09.2023 | Ulrike Walther, Anja Lenßen, Christine Zart, Evelyn Fuchs
Musikalische Leitung / Band

Die Wechseljahre-Revue

Spielzeit 2021|2022 Symphonic Pops
Musikalische Einstudierung und Arrangements / Drums

im Schlosspark
Hits der 1970er und 1980er

Wild Christmas___WA 14.12.2023 | Christine Zart
Musikalische Leitung / Band

Ein ebenso poppig-humorvoller wie besinnlicher musikalischer Weihnachtsabend

Christine Zart mit »Janis & The Kozmic Flowers«
drums

Christine Zart mit: »A Tribute to Janis Joplin«

In der nächsten Spielzeit

Wild Christmas___WA 14.12.2023 | Christine Zart
Musikalische Leitung / Band

Ein ebenso poppig-humorvoller wie besinnlicher musikalischer Weihnachtsabend