Staatstheater Meiningen
Menü Tickets

Vincent Kresse

Vincent Kresse ist freier Regisseur und Theaterpädagoge. Er ist Gründungsmitglied der Geheimen Dramaturgischen Gesellschaft, einer Gruppe professioneller Gesprächsanstiftender. Sie bringt Menschen miteinander ins Gespräch über die darstellenden Künste und die Themen, welche diese behandeln. Diese Arbeit wurde 2023 mit dem ASSITEJ-Preis ausgezeichnet.

In seinen Inszenierungen arbeitet er zu verschiedenen gesellschaftlichen Themen oder mit bekannten Stoffen und erfreut sich an den theatralen Möglichkeiten des Geschichtenerzählens.  Dabei nutzt er auch immer wieder die Möglichkeiten des Theaters der Dinge zum Beispiel für den „Ring des Nibelungen in 90 Minuten“ am Stellwerk Weimar oder für „Geheime Gärten“ mit Kerstin Wiese.

In dieser Spielzeit

Regie

Puppenspiel live und in Farbe

Für Kinder ab 3 Jahren