Staatstheater Meiningen
Menü Tickets

2. Jugendkonzert

Fantastische Tänze

ab 11 Jahren


Sergei Rachmaninow: Sinfonische Tänze op. 45

Mittag, Abenddämmerung und Nacht, so überschrieb Rachmaninow die Sätze seines letzten vollendeten Werkes. Eine romantische wie pessimistische Stimmungsmalerei, welche dem düsteren Zeitgeist des Jahres 1940 folgt. Walzer und Ballszenen, das Dies Irae (lat. Tag des Zorns) im Gewand einer Tarantella, ein wilder Totentanz, führen schließlich zum triumphalen Abschluss. Die Sinfonischen Tänze, welche er liebevoll seinen "letzten Funken" nannte, sind wahrlich ein Feuerwerk musikalischer Funken!

Dirigat: Philippe Bach

Moderation: Alexander John

Musik: N. N.



Meininger Hofkapelle

Galerie