Staatstheater Meiningen
Menü Tickets

Peter und der Wolf

Familienkonzert  von Sergej Prokofjew. Das sinfonische Märchen für Kinder ab 4 Jahren. 


Am 2. Mai 1936 gab die Moskauer Philharmonie ein festliches Konzert mitten am Tag – nicht für Erwachsene, nein, für Kinder! Sergej Prokofjew dirigierte zum ersten Mal sein musikalisches Märchen »Peter und der Wolf«. In nur knapp zwei Wochen hatte er den Text und die Musik geschrieben. Die Kinder waren begeistert. Er konnte damals noch nicht ahnen, dass sein Märchen kleine und große Leute in aller Welt verzaubern würde. 

Mit DEM Klassiker von Sergej Prokofjew begegnet der große und kleine Konzertbesucher dem Glück. Die Meininger Hofkapelle möchte die Kinder mit den Instrumenten des Orchesters vertraut machen. 

Jede Figur in der Geschichte ist einem bestimmten Instrument zugeordnet und hat ein eigenes musikalisches Thema. Ein spannendes Erlebnis mit Peter = Violine, Vogel = Querflöte, Ente = Oboe, Katze = Klarinette, Großvater = Fagott, Wolf = Hörner und Jäger = Pauken erwartet die Zuhörer:innen. 

Künstlerische Konzeption: Alexander John, Susanne Tenner-Ketzer

Dirigat: Andrey Doynikov

Bühnengestaltung: Susanne Tenner-Ketzer

Moderation: Alexander John


Erzähler: Ulrich Kunze

: Es spielt die Meininger Hofkapelle

Galerie

rareshemale.comenemascat.netxfantazy.org rareshemale.comenemascat.netxfantazy.org