Staatstheater Meiningen
Menü Tickets

Ballett

Sehr geehrtes Publikum,
ich könnte mich hier mit den üblichen Phrasen an Sie wenden: »Die kommende Spielzeit ist mit besonderer Ambition geplant, um ein vielfältiges und innovatives Programm zu präsentieren, das mit dem Ziel entwickelt wurde, die Grenzen des Balletts zu erweitern. Sie erwartet eine Mischung aus Klassischem und Experimentellem, eine Palette bewährter Formen, neuer Ansätze und Perspektiven.« An dieser Stelle geht mein Dank an die künstliche Intelligenz »Open AI«, die diese Sätze im Bruchteil einer Sekunde generiert hat. Am Ende der Spielzeit können Sie entscheiden, ob die Worthülsen treffend waren. Mir liegt aber etwas ganz anderes am Herzen: Aus einem ehrlichen und tiefen Empfinden für unsere Natur und für ihren vermeintlichen »Gegensatz«, der Urbanität,
schöpfe ich Kraft für mein künstlerisches Arbeiten. Ich freue mich, dass mit »The Bach Project« eine Brücke vom größten Genie der Musikgeschichte bis in die musikalisch technische Zukunft geschlagen werden wird und wir mit den Mitteln des Tanzes dem Sog von Paris erliegen wollen. Gerade in diesen Zeiten ist es wichtiger denn je, für Kreativität und Fantasie zu sensibilisieren.

In tiefer Verbundenheit – Ihr
Andris Plucis
Chefchoreograph und Leiter des Balletts des Landestheaters Eisenach

Premieren 2023/24

Paris, Paris - Spectacle de Variété!___P 16.11.2023 | Adson Lipaus Zocca, Cara Verschraegen
Premiere
Ballett

Uraufführung
Ballett von Julia Grunwald
mit bekannten Filmmusiken, Popsongs & Evergreens

19:30 Uhr, Großes Haus
Do
16
Nov 23
Ballett
Premiere
Ballett

Uraufführung
Ballett von Gabriel Prokofiev

19:30 Uhr, Großes Haus
Mi
24
Apr 24
Ballett
Premiere
Ballett

Uraufführungen | Ballettabend

19:30 Uhr, Kammerspiele
Sa
15
Jun 24
Ausverkauft