Staatstheater Meiningen
Menü Tickets

Junges Staatstheater

Ein buntes Willkommen Jungen Staatstheater!
Trommelwirbel und Konfettiregen für die neue Spielzeit im Jungen Staatstheater! Nie war das Kinder- und Jugendtheater wertvoller als heute. Und noch nie haben wir in Meiningen und der Region so viel Theater für
die jüngsten Zuschauer:innen angeboten. Doch wir spielen nicht nur für Kinder- und Jugendliche, sondern auch mit ihnen. Wirklich stolz sind wir darauf, dass unsere kleine Sparte in den letzten beiden Spielzeiten eine so große Resonanz erfahren hat. Kaum zu glauben – aber allein in der letzten Saison spielten wir weit mehr als 200 Vorstellungen und über 40.000 junge Besucher:innen haben den Weg in oder zum Theater gefunden. Auch unser Netzwerk ist gewachsen und zahlreiche Partnerschulen haben »Ja!« gesagt und ermöglichen es den Schüler:innen, mindestens zweimal pro Schuljahr vielfältige Formen der Theaterkunst bei uns oder theatervermittelnde Angebote mit uns zu erleben. Einmalig in Thüringen ist der Zusammenschluss eines Jungen Theaters aus Puppentheater, Schauspiel und der Hofkapelle. Und wie bunt und auch vielfältig klingend solch ein künstlerisches Zusammenspiel sein kann, konnten die Zuschauer:innen bereits in unserer ersten gemeinsamen Produktion »Alice im Wunderland« erleben. Auch in der kommenden Spielzeit wollen wir an diese spannenden Erfahrungen anknüpfen und Kreativität spartenübergreifend fördern. Denn wir glauben fest daran, dass gerade die Vielfalt unser menschliches Miteinander stärkt. Für uns ist es wichtig, dass diese auch in allen unseren Angeboten erlebbar ist. So spielen wir bereits für die Jüngsten ab 2 Jahren und in der kommenden Spielzeit auch mal abends einen Puppenkrimi ab 18 Jahren. Wir verlassen den Theaterraum und spielen draußen in der Stadt, wir spielen im Dialog mit dem Publikum und öffnen den Vorhang für neue Formen. So ist Theater für uns weit mehr als ein ästhetisches Phänomen: Wir glauben daran, dass Theater auch eine soziale Bedeutung als jugend-, bildungs- und kulturpolitische Aufgabe haben muss! Denn Kinder- und Jugendtheater ist eben kein Massenprodukt, sondern nimmt die jungen Zuschauer:innen ernst, mit
dem Recht auf Kunst und Kultur im Hier und Heute.

Kora Tscherning (Puppentheaterdirektorin), Gabriela Gillert (Leiterin Junges Theater), Susanne Tenner-Ketzer, Alexander John (Leitung Junge Musik)

Puppentheater

Premieren

PU DER BÄR: Sebastian Putz
Premiere
Puppentheater

Puppenspiel nach Alan Alexander Milne

Fassung von Christian Claas
ab 4 Jahren

Dauer: ca. 50 min

10:00 Uhr, Rautenkranz
Do
28
Sep 23
Der satan... Wunschpunsch___P 29.02.2024 |
Premiere
Puppentheater

Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch
Puppenspiel nach dem Roman von Michael Ende

ab 9 Jahren

10:00 Uhr, Rautenkranz
Do
29
Feb 24
Ausverkauft
Tritratrullala__P 27.03.2024 | Seppel, Kasper
Premiere
Puppentheater

Puppenspiel live und in Farbe

Für Kinder ab 4 Jahren 

11:00 Uhr, Rautenkranz
Mi
27
Mär 24
Ausverkauft
Ein Mord wird angekündigt__P 20.04.2024 | Sebastian Putz mit Miss Marple und Letitia Blacklock; Maria A. Albu mit Julia Simmons und Dora Bunner
Premiere
Puppentheater

Puppenspiel mit Handpuppen nach Agatha Christie

Für die Bühne bearbeitet von Leslie Darbon

Deutsche Fassung von Ruth Mueller-Eisler

19:30 Uhr, Rautenkranz
Sa
20
Apr 24
Ausverkauft

Wiederaufnahmen

2022|2023 Das hässliche Entlein: Maria A. Albu
Wieder­aufnahme
Puppentheater

Puppenspiel nach Hans Christian Andersen

ab 5 Jahren

Dauer: ca. 50 min

13:00 Uhr, Rautenkranz
Mi
20
Sep 23
Ausverkauft
DAS ZAUBEREI
Wieder­aufnahme
Puppentheater

Puppenspiel nach Béatrice Rodriguez

ab 4 Jahren

Dauer: ca. 60 min

10:00 Uhr, Rautenkranz
Fr
20
Okt 23
DIE STEINSUPPE
Wieder­aufnahme
Puppentheater

Puppenspiel nach Anaïs Vaugelade

ab 4 Jahren

Dauer: ca. 50 min

15:00 Uhr, Kammerspiele
Sa
04
Nov 23
Wieder­aufnahme
Puppentheater

Ein Weihnachtsstück für die ganze Familie von Sebastian Putz

ab 3 Jahren

Dauer: ca. 45 min

10:00 Uhr, Rautenkranz
Mi
06
Dez 23
Ausverkauft
2021|22 Platz da!: Kora Tscherning und Kerstin Wiese
Wieder­aufnahme
Puppentheater

Objekttheater für Kinder

ab 2 Jahren
Uraufführung

Dauer: ca. 25 min + 15 min Nachspielzeit

10:00 Uhr, Rautenkranz
Di
12
Dez 23
2021|2022 Krabat: Christine Müller und Sebastian Putz
Wieder­aufnahme
Puppentheater

Puppenspiel von Dietmar Horcicka

nach dem Jugendbuch von Otfried Preußler

ab 10 Jahren

Dauer: ca. 70 min

15:00 Uhr, Kammerspiele
So
17
Dez 23
2021|2022 Der kleine Prinz: Falk P. Ulke
Wieder­aufnahme
Puppentheater

Puppenspiel nach Antoine de Saint-Exupéry

ab 6 Jahren

Dauer: ca. 60 min

16:00 Uhr, Kammerspiele
Sa
23
Dez 23
Ausverkauft
2021|22 Sechse kommen durch die ganze Welt: Falk P. Ulke
Wieder­aufnahme
Puppentheater

Puppenspiel nach den Brüdern Grimm

ab 5 Jahren

Dauer: ca. 50 min

Im Anschluss basteln wir gemeinsem Windmühlen - herzliche Einladung!

15:00 Uhr, Kammerspiele
So
07
Jan 24
2021|2022 Karni und Nickel
Wieder­aufnahme
Puppentheater

Puppenspiel nach Claude Boujon

ab 4 Jahren

10:00 Uhr, Rautenkranz
Di
19
Mär 24
Ausverkauft

Junges Theater

Premieren

DER ZINNSOLDAT UND DIE PAPIERTÄNZERIN: Alonja Weigert, Max Rehberg
Premiere
Junges Theater

Schauspiel von Roland Schimmelpfennig
frei nach dem Märchen „Der standhafte Zinnsoldat“ von Hans Christian Andersen

18:00 Uhr, Rautenkranz
Fr
13
Okt 23
Ausverkauft
Die Schöne und das Biest__P 11.11.2023 | Max Rehberg, Alonja Weigert
Premiere
Junges Theater

nach dem gleichnamigen französischen Volksmärchen "La belle et la bête"
Fassung von Lucy Kirkwood & Katie Mitchell

17:00 Uhr, Großes Haus
Sa
11
Nov 23
Ausverkauft
Das Sams__P 17.02.2024 | Alonja Weigert, Max Rehberg
Premiere
Junges Theater

von Paul Maar, in einer Fassung von Vivian Frey

ab 6 Jahren

15:00 Uhr, Rautenkranz
Sa
17
Feb 24
Ausverkauft
Junges Staatstheater
Premiere
Junges Theater

Uraufführung
Schauspiel nach dem Roman von Christian Huber
Theaterfassung von Gabriela Gillert

19:30 Uhr, Kammerspiele
Sa
04
Mai 24

Wiederaufnahmen

ANNE FRANK: Alina Gitt
Wieder­aufnahme
Junges Theater

Stückentwicklung
nach dem Tagebuch der Anne Frank

ab 14 Jahren

Dauer: ca. 70 min.

19:00 Uhr, Rautenkranz
Do
23
Nov 23
Ausverkauft
Alfons Zitterbacke__P 02.10.2022 | Max Rehberg
Wieder­aufnahme
Junges Theater

Schauspiel nach dem Kinderbuch von Gerhard Holtz-Baumert in einer Fassung von Gabriela Gillert

10:00 Uhr, Kammerspiele
Fr
01
Dez 23
Junges Staatstheater
Wieder­aufnahme
Junges Theater

Schauspiel nach der Erzählung von Franz Kafka

ab 14 Jahren

Dauer: ca. 70 min

10:00 Uhr, Kammerspiele
Do
14
Dez 23
Ausverkauft
2021|2022 Urfaust: Leonie Hassfeld (Margarethe)
Wieder­aufnahme
Junges Theater

Schauspiel von Johann Wolfgang Goethe

ab 14 Jahren

Dauer: ca. 105 min

10:00 Uhr, Kammerspiele
Do
21
Dez 23
2021|2022 Die Welle
Wieder­aufnahme
Junges Theater

nach dem Roman von Morton Rhue und dem Experiment "The Third Wave" von Ron Jones

ab 12 Jahren

Dauer: ca. 70 min

10:00 Uhr, Kammerspiele
Do
11
Jan 24
Ausverkauft
ALICE IM WUNDERLAND: Alina Gitt, Sebastian Putz, Emil Schwarz
Wieder­aufnahme
Junges Theater

Spektakel mit Jungem Theater, Puppentheater und Junger Musik nach Lewis Carroll
in einer Fassung von Gabriela Gillert, Musik von Harish Shankar und Mark Johnston

10:00 Uhr, Kammerspiele
Mi
06
Mär 24

Junge Musik

Premieren

Das Orchester zieht sich an mit Falk P. Ulke und der Meininger Hofkapelle
Premiere
Junge Musik

1. Kinder- und Familienkonzert
ab 4 Jahren

im Rahmen des Theaterfests | Eintritt frei

11:00 Uhr, Großes Haus
So
10
Sep 23
Mit Reger unterwegs__P 07.11.2023 | Falk P. Ulke, Alexander John
Premiere
Junge Musik

mit Musik von Max Reger und Johann Sebastian Bach
Kinder- und Familienkonzert ab 6 Jahren

10:00 Uhr, Kammerspiele
Di
07
Nov 23
Ausverkauft
Junges Staatstheater
Premiere
Junge Musik

Rhythmus pur!

10:00 Uhr, Großes Haus
Mi
22
Nov 23
Notentanz im Rautenkranz__P 28.01.2024 | Anja Lenßen, Ekkehard Hauenstein
Premiere
Junge Musik

neue musikalische Veranstaltungsreihe
ab 4 Jahren

11:00 Uhr, Rautenkranz
So
28
Jan 24
Ausverkauft
Junges Staatstheater
Premiere
Junge Musik

Fantastische Tänze

10:00 Uhr, Großes Haus
Mi
20
Mär 24

Wiederaufnahmen

2022|2023 Karneval der Tiere: Michael Jeske
Wieder­aufnahme
Junge Musik

mit Musik von Camille Saint-Saëns und Andreas N. Tarkmann
Schulprojekt mit der Jungen Musik

10:00 Uhr, Kammerspiele
Mi
17
Apr 24
Ausverkauft