Staatstheater Meiningen
Menü Tickets

Junges Theater 2024/25

Mit großer Spannung und Freude liegt die neue Spielzeit vor uns, denn wir dürfen uns vergrößern! Georg Grohmann wird als neuer Theaterpädagoge mit von der Partie sein, außerdem verstärken ein neuer Schauspieler und ein neuer Dramaturg unser Team. Mit gemeinsamer Kraft haben wir einen aufregenden und auch poetischen Spielplan entwickelt, der die Wahrnehmung von Kindern und Jugendlichen in den Vordergrund stellen wird. Es ist unser Anliegen, Theaterräume zu eröffnen, in denen sich junge Menschen ohne Klischees gesehen, verstanden und aktiv wertgeschätzt fühlen können. Dies wird sich auch in unseren neuen Inszenierungen und Formaten wiederspiegeln. Sei es in unserer Bearbeitung des Klassikers „Woyzeck“, Büchners selbstzerstörerischem Seelenfragment, in dem der junge Woyzeck gegen eine Welt rebelliert, die so viel von einem jungen Menschen erwartet, dass man einfach nur verlieren kann. Aber auch in unserem diesjährigen Familienstück in der Weihnachtszeit, „Der Lebkuchenmann“, werden nicht nur die Figuren in einem Küchenschrank lebendig, hier wird das Publikum auch Teil einer aufregenden Rettungsaktion! Und sicherlich wird das anarchistische Känguru in der Schauspielproduktion „Die Känguru-Chroniken“ nicht nur  den Rautenkranz auf den Kopf stellen, sondern am Ende auch Ihre und Eure Wahrnehmung von der Welt. Neu in der nächsten Spielzeit ist ein Projekt der besonderen Art: Das inklusive Theater „Down Town Love“ wird erstmalig in Meiningen Menschen mit und ohne Beeinträchtigung zusammen auf eine Theaterbühne bringen. Auf Euch und Sie freut sich:

Gabriela Gillert
Leitung Junges Theater

Premieren 2024/25

Junges Theater 2024/25
Premiere
Junges Theater

von Marc-Uwe Kling
ab 14 Jahren

15:00 Uhr, Rautenkranz
So
29
Sep 24
Junges Theater 2024/25
Premiere
Junges Theater

Familienstück mit Musik nach David Wood
Deutsch von Maria Harpne und Anatol Preissler
ab 6 Jahren

17:00 Uhr, Großes Haus
Sa
09
Nov 24
Junges Theater 2024/25
Premiere
Junges Theater

nach Georg Büchner
Fassung von Gabriela Gillert
ab 14 Jahren

19:30 Uhr, Kammerspiele
Sa
01
Mär 25
Ausverkauft
Junges Theater 2024/25
Premiere
Junges Theater

Stückentwicklung zum Thema Künstliche Intelligenz
nach dem Experiment „KI_OE“
ab 12 Jahren

18:00 Uhr, Rautenkranz
Sa
26
Apr 25

Wiederaufnahmen 2024/25

Das Sams__P 17.02.2024 | Alonja Weigert, Max Rehberg
Wieder­aufnahme
Junges Theater

von Paul Maar, in einer Fassung von Vivian Frey
ab 6 Jahren

10:00 Uhr, Rautenkranz
Di
10
Sep 24
Ausverkauft
Alfons Zitterbacke__P 02.10.2022 | Max Rehberg
Wieder­aufnahme
Junges Theater

Schauspiel nach dem Kinderbuch von Gerhard Holtz-Baumert in einer Fassung von Gabriela Gillert
ab 10 Jahren

10:00 Uhr, Kammerspiele
Do
30
Jan 25
Ausverkauft