Staatstheater Meiningen
Menü Tickets

Junges Theater

Alles auf jetzt

Liebes Publikum,
stärker denn je konnten wir in den vergangen Monaten der Pandemie merken, dass Kultur kein Luxus und nicht nur für gute Zeiten ist. Theater kann gerade in schwierigen Momenten der Ort sein, der eine Gesellschaft zusammenhält und Gespräche auch zu komplexen Fragen ermöglicht. Umso klarer wird uns auch, wie wichtig kulturelle Bildungsprozesse und Teilhabe sind, wie sehr Kinder und Jugendliche Halt und Hoffnung gerade jetzt brauchen und im Theater finden können. Umso mehr freuen wir uns auf die zahlreichen Möglichkeiten und Neuerungen, die sich auch für das Junge Theater in der kommenden Spielzeit eröffnen. Erstmalig wird die Sparte ein zwar kleines aber eigenes Ensemble bekommen: Zwei Schauspieler werden engagiert, um speziell für ein junges Publikum zu spielen. Mit der MDR-Ausstrahlung von »Drei Haselnüsse für Aschenbrödel« haben wir weit über 25.000 Kinder und Familien erreicht und eine unglaublich positive Resonanz erhalten. Aber wir mussten auch die Erfahrung machen, dass Fernsehen die Erlebnisse im Theater nicht annähernd ersetzen kann. Umso größer ist unsere Freude, dass »Aschenbrödel « auch noch live seine Premiere feiern darf. Auch unsere neu geplanten Inszenierungen »norway.today«, »Die Welle«, »Alfons Zitterbacke« nach dem wohl populärsten Kinderbuch der DDR, und die Produktion »Wir träumten« an einem besonderen zeitgeschichtlich geprägten Ort, werden dann hoffentlich auch für ein junges Publikum und im Jetzt spielen dürfen. Denn nicht nur Kinder und Jugendliche brauchen Theater – auch wir warten sehnsüchtig auf das junge Publikum.

Gabriela Gillert,  Leitung Junges Theater

Premieren

Junges Theater
Premiere
Junges Theater

Mobiles Schauspiel in deutscher und englischer Sprache

ab 10 Jahren

10:00 Uhr
Do
16
Sep 21
2021|2022 Drei Haselnüsse für Aschenbrödel: Carla Witte (Aschenbrödel)
Premiere
Junges Theater

Nach dem gleichnamigen tschechisch-deutschen Märchenfilm von Václav Vorlícek und František Pavlícek

18:00 Uhr, Großes Haus
Sa
20
Nov 21
Junges Theater
Premiere
Junges Theater

Schauspiel von Igor Bauersima

ab 14 Jahren

19:30 Uhr, Rautenkranz
Do
10
Feb 22
Junges Theater
Premiere
Junges Theater

nach dem Kinderbuch von Gerhard Holtz-Baumert

ab 10 Jahren

18:00 Uhr, Kammerspiele
Fr
25
Mär 22
Junges Theater
Premiere
Schauspiel, Junges Theater, Bürgerbühne

Kooperation von Schauspiel, Jungem Theater und Bürgerbühne Meiningen zum Nachwende-Deutschland und der ehemaligen Kult-Disco „Diele“

ab 15 Jahren

19:30 Uhr, Schützenhaus
Sa
11
Jun 22

Wiederaufnahmen

2021|22 Der dickste Pinguin vom Pol: Emil Schwarz (Pinguin)
Wieder­aufnahme
Junges Theater

Schauspiel von Ulrich Hub

ab 5 Jahren 

Dauer: ca. 50 min

10:00 Uhr, 3. Rang / Großes Haus
Mi
22
Sep 21
Die Verwandlung: Yannick Fischer (Gregor Samsa)
Wieder­aufnahme
Junges Theater

Schauspiel nach der Erzählung von Franz Kafka

ab 14 Jahren

Dauer: ca. 60 min

10:00 Uhr, Kammerspiele
Fr
24
Sep 21
2021|2022 Urfaust: Vivian Frey (Faust)
Wieder­aufnahme
Junges Theater

Schauspiel von Johann Wolfgang Goethe

ab 14 Jahren

19:30 Uhr, Kammerspiele
Mi
02
Mär 22